Produkt Böschungsmulcher

Kranich

Der Kranich ist ein Böschungsmulcher stabiler Bauart, er ist konstruiert für einen flexiblen Einsatz, für das erledigen vieler verschiedener Arbeiten, mulchen von Straßenrändern, Böschungen und Ufern, arbeiten auf Feld und Wiese für Gras, Stoppeln und Stroh und die Pflege von Feldrainen und Büschen.
Der Kranich hat ein außen liegendes Getrieb und damit eine höhere Reichweite, ein großer Vorteil beim Mulchen von Gräben und Hecken.

Als Zubehör ist er auch mit „MULTIAGRESSIVEM“ Rotor erhältlich. Der Rotor ist mit mehr Werkzeugen ausgestattet und hat eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit, dadurch wird eine höher Mulchleistung erzeugt für noch exakteres, feineres Mulchen.

Kranich
Kranich
Kranich 230
Serienausstattung
  • Dreipunktanbau Kat 2
  • Freilaufgetriebe 540 U/min. bis 100 PS
  • seitliche hydraulische Verschiebung
  • hydr. schwenkbar 90° nach oben und 65° nach unten
  • Rotor mit Rohr-Ø 127mm
  • höhenverstellbare Walze Ø194mm
  • Y-Messer, Hammer oder Spachtel
  • Gegenschneide
  • geschraubte Kufen
  • Gelenkwelle
Zusatzausrüstung
  • Anfahrsicherung
  • „MULTIAGRESSIVER“ Rotor
  • „NON-STOP“ Kufenrad
  • Weitwinkelgelenkwelle
  • hydropneumatischer Dämpfer
ModellKranichKranichKranichKranichKranich DR Arbeitsbreite140 cm160 cm180 cm200 cm230 cm Kraftbedarf30 PS35 PS40 PS45 PS50 PS Hammer/Y-Messer16 / 3216 / 3224 / 4824 / 4836 / 72 Gewicht583 kg612 kg646 kg667 kg730 kg